• Duitsland Wellnessland

    LAND KAMERUN
    Het ‘Land Kamerun’ in het oosten van de Lüneburger Heide is de perfecte omgeving voor ontspannen wellnessdagen. Behalve een Ayurvedagezondheidsdorp en het 1e Duitse Aardappelhotel bevindt zich hier een Afrika-Wellnessfarm met specialiteiten uit het Afrikaanse ‘Kameroen’. In het ‘Land Kamerun’ vindt iedereen gegarandeerd iets naar zijn smaak.
    Land Kamerun Deutschland
    Erlebnis- und Urlaubsregion
    zwischen Elbe und
    Lüneburger Heide
    Tel. +49 5862 170
    Fax +49 5862 1697
    office@land-kamerun.de
    www.land-kamerun.de
    Download PDF:

    Wellnessland Duitsland
    Duitsland Wellnessland
    +++

     


     

    Hitzacker (Elbe) wirbt um Gäste aus Holland

     

    Hitzacker (Elbe) wirbt um Gäste aus Holland Hitzacker (Elbe) wirbt um Gäste aus Holland

     

    Königliche Zustimmung für „Prinz-Claus-Promenade“

    Zum Schloss als Geburtsort, zur Büste am Rathaus und zur Ausstellung im „Alten Zollhaus“ erhält Hitzacker nun eine weiteres „Denkmal“, das an Claus von Amsberg erinnert. Mit Zustimmung der holländischen Königin Beatrix kann die Promenade ent-lang der Hochwasserschutzanlage „Prinz-Claus-Promenade“ genannt werden. Vor kurzem bestätigte der Leiter der königlichen Hofkanzlei die Anfrage des Stadtbürgermeisters. Der Hitzackeraner Claus von Amsberg (1926 – 2002) war Prinzgemahl der hollän-dischen Königin. Sein Sohn Kronprinz Willem Alexander, oberster Deichgraf in Holland, hat sich während der Bauphase die Hochwasserschutzanlagen besichtigt.

     

    Hitzacker ist Mitglied der Oranje-Route

    An der Büste Claus von Amsbergs vor dem Rathaus liegen Rosen. „Viele Gäste aus Holland sind hier auf den Spuren ihres Prinzen“, weiß Sandra Junge von der Kur- und Touristinformation. Ihr Team ist gut auf die Besucher aus dem Nachbarland vorbereitet. Zum Saisonstart wurden 6000 Flyer gedruckt, in der Hitzacker als „kleine stad met een grote charme“ vorgestellt und die Lebensgeschichte von Claus von Amsberg auf Holländisch erzählt wird. „Auch der Prospekt ‚kleine stadswandeling’ ist sehr beliebt. Er lädt zu einem Spaziergang durch Hitzacker ein“, erklärt Sandra Junge.

     

    Viele Holländer sind auf der „Oranje-Route“ unterwegs, die sie zu den historischen Stätten ihres Königshauses führt. Hitzacker ist Mitglied dieser Tourismusroute. „Die Gäste kommen mit dem Wohnmobil oder mit dem Fahrrad. Und vom Frühling bis Herbst parkt hier mindestens einmal pro Woche ein Bus mit holländischem Kennzei-chen“, freuen sich die Touristikerinnen. Sie haben den Organisatoren der„Oranje-Route“ 1000 Flyer für Tourismusmessen z. B. in Amsterdam oder Rotterdam zur Ver-fügung gestellt. Hitzacker war zudem auf der „Caravan-Messe“ in Düsseldorf vertreten, wo, so Sandra Junge, „wir von vielen Holländern angesprochen worden sind“.

     

    Information:

    Kur- und Tourismusinformation Hitzacker (Elbe)
    Am Markt 7
    29456 Hitzacker (Elbe)

    Telefon: 05862/96970
    E-Mail: hitzacker@elbtalaue-wendland.de